Pauna Wanderweg


Der Pauna Wanderweg beginnt am alten Tipu Schulhaus und führt am schönen Halliste Fluss zu dem ältesten Hof dieser Gegend - dem Pauna.
Biegt ihr am Fluss nach links ab, könnt ihr einen Abstecher zu der Kaabake Sauna unternehmen. Dort findet ihr weitere Informationen zu den "Kabaake", Gesetzlose die als erste in Soomaa siedelten.
 Rechts am Halliste Ufer entlang stoßt ihr auf ehemaligen Dammanlagen Paunas, die schon in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts errichtet wurden, um den Hof und anliegende Felder vor den alljährlichen Überflutungen zu schützen.
Durch ein Gatter gelangt ihr dann zum Hof selbst, auf dem Villem Reimann, ein berühmter Vordenker der estnischen Nationalbewegung, geboren wurde.
Rechts am Hoftor vorbei stoßt ihr direkt auf große Auwiesen, welche ein selten gewordener Lebensraum für viele bedrohte Arten sind.
 An ihnen vorbei kommt ihr schließlich zu der Landstraße und gelangt über diese zum Schulhaus zurück. Dabei kommt ihr an einigen traditionellen Häusern und der Quelle des Tõramaa Flusses vorbei.
Viel Freude bei Wandern!